Maga. Beate Handler    Psychotherapie   |   Die Autorin

Arbeitsweise

Ziel meiner psychologischen & psychotherapeutischen Tätigkeit ist es, durch die intensive Auseinandersetzung mit der menschlichen Seele, dem menschlichen Verhalten, dem menschlichen Empfinden und Denken und meinem fachlichen Wissen, jenen Menschen die einer psychologischen, psychotherapeutischen Behandlung bedürfen als Fachfrau zur Seite zu stehen.

Die Verhaltenstherapie versteht sich als eine Art "Hilfe zur Selbsthilfe", auch als geleitetes Entdecken zu beschreiben. Sie ist transparent - das heißt, PatientInnen oder KlientInnen werden über die jeweiligen Vorgehensweisen aufgeklärt.

Im therapeutischen Prozess stelle ich KlientInnen "Werkzeug" zur Verfügung mit dem sie die eigenen Probleme bearbeiten können. Weiters wird auch der Einsatz dieses "Werkzeuges" nahegebracht, sodass KlientInnen im Alltag dann effizient damit umgehen können und so selbst zum/zur "Fachmann/frau für seine/ihre Probleme wird".

Die aktive Mitarbeit von KlientInnen (z.B. Motivation, Anstrengung, Übungen, Trainingsaufgaben, Überwindung,...) ist ein wesentlicher Faktor für Veränderungen und Fortschritte.